Praktika

 

Praktika bei den Vereinten Nationen und ihren Sonderorganisationen

EUROPA


INTERNATIONAL COURT OF JUSTICE (ICJ)
(Internationaler Gerichtshof)

The Registrar
Carnegieplein 2
2517 KJ Den Haag, Niederlande
Tel.: (+31-70) 302 23 23
Fax: (+31-70) 364 99 28
homepage: http://www.icj-cij.org

Der Internationale Strafgerichtshof ist eine ständige Einrichtung mit der Befugnis, seine Gerichtsbarkeit über Personen wegen schwerster Verbrechen von internationalem Belang auszuüben; dazu gehören das Verbrechen des Völkermords, Verbrechen gegen die Menschlichkeit Kriegsverbrechen und das Verbrechen der Aggression.

Anzahl der Praktikumsplätze: 2-8
Aufgaben: Jeder Praktikumsplatz ist mit einer speziellen Aufgabe verbunden: Betreuung der Homepage, Informationstechnologie, Finanzen, Juristische Angelegenheiten, Übersetzungen, Presse und Öffentlichkeit, Gerichtsbibliothek, Archiv
Dauer: 2 Monate
Voraussetzungen: Fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Hochschulstudium; fließendes Englisch und Französisch; gute Computerkenntnisse; vorherige Praktika im ICJ-ähnlichen Bereichen von Vorteil
Bewerbung: Detaillierter Lebenslauf und Begleitanschreiben
Bemerkungen: Informationen zum Praktikumsprogramm für das Jahr 2002 unter http://www.icj-cij.org/icjwww/igeneralinformation/igeninfvacancies/igeninfvacancies_2002/igeninfvacancies_Internships2002.htm
Geeignet für: Inf, Jur, PuKW, Spr, Wi

zurück zum Anfang


INTERNATIONAL CRIMINAL TRIBUNAL FOR THE FORMER YUGOSLAVIA (ICTY)
(Internationales Strafgericht für das ehemalige Jugoslawien)

Raad Alkhalili
Head of Recruitment and Training Unit
Human Resources Section
PO Box 13888
2501 EW Den Haag, Niederlande
The Netherlands
Tel.: (+31-70) 416 52 33
Fax: (+31-70) 416 53 55
e-mail: rode.icty@un.org
homepage: http://www.un.org/icty/jobs/internship.html

Der 1991 eingerichtete Internationale Gerichtshof zur Verfolgung der Verantwortlichen für die seit 1991 im Hoheitsgebiet des ehemalige Jugoslawien begangenen schweren Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht in Den Haag besteht aus drei Bereichen: Anklagebehörde, Strafgerichtskammern und Registration. Kriegsverbrecher, die im ehemaligen Jugoslawien grobe Vergehen gegen das Völkerrecht begangen haben, werden durch das ICTY strafrechtlich verfolgt.

Anzahl der Praktikumsplätze: Anklagebehörde: 10-15, Strafgerichtskammern: 5-8, Registration: 5-8
Aufgaben: keine vorgegebenen Aufgabenbereiche, Positionen je nach Absprache und/oder aktuellem Bedarf der Organisation
Dauer: 3-6 Monate
Voraussetzungen: fortgeschrittenes bzw. abgeschlossenes Hochschulstudium, gute Englisch- und/oder Französischkenntnisse
Bewerbung: Anschreiben, in dem der Zweck des Praktikums genannt wird, Lebenslauf, zwei Referenzen, Hochschulzeugnisse, Arbeitsprobe und Bewerbungsformular (verfügbar auf der Homepage). Zudem muss eine Präferenz der drei Bereiche aufgelistet sein. Bewerbungen mindestens sechs Monate vor gewünschtem Beginn und nur auf dem Postweg!
Bemerkungen: Studenten mit Juraexamen oder einem Diplom in Politikwissenschaften und Kenntnissen der serbo-kroatischen Sprache werden bevorzugt; Alter: 20-35 Jahre
Geeignet für: Inf, Jou, Jur, Spr

zurück zum Anfang


UNITED NATIONS OFFICE FOR PROJECT SERVICES (UNOPS) Copenhagen
(Büro der Vereinten Nationen für Projektdienste)

Midtermolen 3
PO Box 2695
DK - 2100 Copenhagen Ø
Denmark
Tel: (+45-35) 4672-00
Fax: (+45-35) 4672-01
e-mail: unops.copenhagen@unops.org
homepage: http://www.unops.org/offices/3of0004a.html

UNOPS Kopenhagen begleitet die Arbeit von UN-Projekten, Entwicklungsbanken sowie bilateralen Initiativen, die der nationalen Entwicklung durch die Beschaffung von Gütern, Equipment, Dienstleistungen und Arbeitskräfte dienen. Schwerpunkte sind die von Japan finanzierten Non-Project Grant Aid Programmes und die von den skandinavischen Ländern ins Leben gerufenen “Nordic Funds“.

Anzahl der Praktikumsplätze: 2
Aufgaben: Assistenz im Rahmen der Fonds-Verwaltung
Dauer: 3-12 Monate
Voraussetzungen: Hauptstudium oder Hochschulabschluss, fließendes Englisch; Französisch und/oder Spanisch sind von Vorteil. Gute Computerkenntnisse (Windows NT, MS Office und Internet)
Bewerbung: Formloses Anschreiben, in dem der Zweck des Praktikums, gewünschter Zeitraum etc. genannt werden, Lebenslauf
Bemerkungen: keine Angaben
Geeignet für: Pol, Wi, Soz

zurück zum Anfang


INTERNATIONAL MARITIME ORGANIZATION (IMO)
(Internationale Seeschifffahrts-Organisation)

External Relations Office
4 Albert Embankment
UK - London SE1 7SR
Tel.: (+44-171) 387-31 29
Fax: (+44-171) 587-32 10
e-mail: info@imo.org
homepage: http://www.imo.org/About/contents.asp?header=false&topic_id=323&doc_id=952

Die Hauptaufgabe der Internationalen Seeschiffahrtsorganisation besteht darin, mit Hilfe neuer Technologien und neuer Abkommen für eine sichere Seefahrt und saubere Meere zu sorgen.

Anzahl der Praktikumsplätze: 2
Aufgaben: eigene Forschung nach Absprache
Dauer: 2 Wochen - 3 Monate
Voraussetzungen: fortgeschrittenes bzw. abgeschlossenes Hochschulstudium, Empfehlung einer Universität oder Regierungsbehörde
Bewerbung: Anschreiben mit detaillierten Angaben über das geplante Forschungsprojekt
Bemerkungen: bevorzugt werden Bewerber mit abgeschlossenem Studium und Doktorandenstatus
Geeignet für: Ch, Soz, Sta, Te, Umw, Wi

zurück zum Anfang


WORLD HEALTH ORGANIZATION
Regional Office for Europe (WHO/EUROPE)

(Weltgesundheitsorganisation, Regionalbüro für Europa)

8 Scherfigsvej
DK - 2100 Copenhagen Ø
Denmark
Tel.: (+45-39) 17-1717
Fax: (+45-39) 17-1818
e-mail: plp@who.dk
homepage: http://www.euro.who.int

Das Europabüro der Weltgesundheitsorganisation beschäftigt sich mit der Gesundheitslage in den europäischen Ländern.

Anzahl der Praktikumsplätze: 10-25
Aufgaben: Arbeit im Gesundheitsbereich
Dauer: 6 Wochen - 3 Monate
Voraussetzungen: Studium im medizinischen Bereich
Bewerbung: Anschreiben und Bewerbungsformular kann bei WHO angefordert werden
Bemerkungen: keine
Geeignet für: Med

zurück zum Anfang


WORLD TOURISM ORGANIZATION (WTO/OMT)
(Weltorganisation für Tourismus)

Capitán Haya 42
28020 Madrid, Spanien
Tel.: (+34-91) 567 81 00
Fax: (+34-91) 571 37 33
e-mail: omt@world-tourism.org
homepage: http://www.world-tourism.org/employment/internship.html

Praktika bei der Weltorganisation für Tourismus sind generell nur für Angehörige der National Tourismus Association (NTA) offen. Lediglich in Ausnahmefällen können auch Studenten, die sich mit WTO-relevanten Themen beschäftigen, berücksichtigt werden.

zurück zum Anfang

zurück zum Index


UNIC Logo
Zurück  Startseite  Nach oben