Friedenssicherungseinsätze

 


Publikationen und Hintergrundinformation:

 

Bericht des Expertengremiums über UNO-Friedenseinsätze (Brahimi Report)

  • Generalsekretuar Kofi Annan verspricht grundlegende Reform der UNO-Friedenssicherungseinsätze: Expertenbericht empfiehlt triefgreifende Struktur- und Einsatzänderungen, Mitgliedstaaten sollen mehr Mittel breitstellen und Entscheidungsprozesse verbessern (UNIC/279, 23. August 2000)
  • Bericht des Expertengremium über UNO-Friedenseinsätze: Zusammenfassung des Berichts (UNIC/280, 23. August 2000)
  • Bericht des Expertengremium über UNO-Friedenseinsätze: Zusammenfassung der Empfehlungen (UNIC/281, 23. August 2000)
  • Bericht im vollen Wortlaut: http://www.un.org/peace/reports/peace_operations/  
  • auszugsweise deutsche Übersetzung: http://www.un.org/Depts/german/sr/sr_sonst/a55305.pdf

 

Pressemitteilungen und Gastkommentare:

  • Im guten Dienst des Friedens; Die Vereinten Nationen brauchen mehr Mittel und Möglichkeiten zur Konfliktlösung. Ein Plädoyer des UN-Untergeneralsekretärs für politische Angelegenheiten I. Gambari (Gastkommentar in der Tageszeitung, 8. November 2005)
  • Generalsekretär Kofi Annan: „Zahl der UNO-Blauhelmeinsätze so hoch wie nie zuvor“; Erklärung zum Internationalen Tag der UNO-Friedenstruppen, 29. Mai 2005 (RUNIC/67, 26.5.2005)
  • Generalsekretär Kofi A. Annan: „UNO-Friedenssicherungseinsätze könnten neues Rekordhoch erreichen“ (RUNIC/24, 7.9.2004)
  • Generalsekretär Kofi A. Annan: UNO-Friedenssicherungskräfte helfen und versöhnen; Erklärung zum Tag der Friedenssicherungskräfte der Vereinten Nationen, 29. Mai 2003 (UNIC/586, 28.5.2003)
  • Frauen und Mädchen sollten stärker an Friedensprozessen beteiligt werden; UNO-Generalsekretär Kofi Annan legt seinen Bericht über Frauen, Frieden und Sicherheit vor (UNIC/543, 23.10.2002)
  • Tom Königs (Deutschland) wird Sonderbeauftragter des Generalsekretärs in Guatemala: Königs löst Landsmann Gerd Merrem auch als Leiter der UNO-Überprüfungsmission in Guatemala (MINUGUA) ab (UNIC/476)
  • Generalsekretär Kofi Annan: Globales Vorgehen gegen Terrorismus notwendig - aber gezielt und unter Achtung der Verhältnismäßigkeit; Rede vor dem OSZE-Gipfel (UNIC/216, 19.11.1999)
  • Generalsekretär Kofi Annan: Das Leid der Zivilbevölkerung in bewaffneten Konflikten darf nicht länger vernachlässigt werden; Bericht über Schutz der Zivilbevöerung im Sicherheitsrat vorgelegt (UNIC/201, 17.9.1999)
  • Generalsekretär Kofi Annan: Erneuerung der Funktionsfähigkeit des Sicherheitsrates muß Eckpfeiler der Friedensförderung im nächsten Jahrhundert sein; Rede zum hundersten Jahrestag der Ersten Haager Friedenskonferenz (UNIC/172, 20.5.1999)
  • Generalsekretär Kofi Annan: Die Zukunft der UNO-Friedenssicherungseinsätze; Neue Formen der Einflußnahme auf Konfliktparteien notwendig, wenn Friedenssicherungsmaßnahmen erfolgreich sein sollen - Vortrag vor der Georgetown Universität, Washington D.C., 23. Februar 1999 (UNIC/150, 26.2.1999)

Websites: